🎁 SPECIAL: BIS ZU 40% RABATT
VERSANDKOSTENFREI AB 50€

Booty liften: Wie funktioniert unsere Leggings und was macht sie?

Im diesem Magazinbeitrag möchten wir dir erklären, wieso unsere Leggings eigentlich Booty Lift heißt, welchen Effekt sie hat und wie genau sie funktioniert.

Woher kommt der Name Booty Lift?

Der Name Booty Lift beschreibt buchstäblich die Hauptfunktion unserer Leggings. Nämlich den Po anzuheben und ihm eine schöne, runde Form zu geben. Der Markt und die Auswahl an Leggings sind zwar bereits riesengroß, allerdings tun die meisten Leggings überhaupt nichts für die Figur. Einige arbeiten sogar gegen die weiblichen Kurven anstatt sie zu betonen und in Szene zu setzen. Mit Sicherheit kennt jede Frau das Problem, dass der Po in der Leggings zu flach aussieht, der Hosenbund an der Hüfte einschneidet oder der Bauch oben herausgedrückt wird. Unsere Absicht war es, diese ganzen Probleme zu vermeiden und eine Leggings auf den Markt zu bringen, die den Po betont, anstatt ihn platt zu drücken, unerwünschte Dellen versteckt und für schöne, pralle Kurven sorgt. Der Bauch hingegen soll sanft kaschiert und abgeflacht werden, ohne unangenehmen, drückenden Hosenbund. Das "Booty Lift" steht also für eine natürliche Anhebung und optische Vergrößerung des Pos, ohne schmerzhafte OPs oder anstrengendes Training.

Wie funktioniert unsere Leggings?

Wie dir bestimmt schon aufgefallen ist, hat unsere Leggings im Vergleich zu herkömmlichen Modellen eine besondere Naht an der Rückseite. Diese Naht verläuft senkrecht am Po und rafft den Stoff von links und rechts kommend ein wenig zusammen. Dadurch entsteht der sofortige Push-Up Effekt, der den Po praller und runder aussehen lässt und das Gesäß sanft anhebt. Eine wichtige Rolle spielt dabei auch die Dehnbarkeit des Stoffs. Dank des stretchigen Materials hat der Po genug Platz und wird nicht platt gedrückt.

Charakteristisch sind außerdem die Muster unserer Booty Lift Spider und unserer Booty Lift Classic. Wäre der Stoff glatt und dünn, so würde sich jede unebene Stelle und Delle auf den Oberschenkeln und dem Po durch die Hose hindurch abzeichnen. Da unsere Bestseller allerdings ein ganz besonderes Wabenmuster besitzen, werden Cellulite und Pölsterchen besser kaschiert und sind nicht mehr sichtbar, sobald du die Leggings trägst. Zum einen durch das Muster, zum anderen durch den komprimierenden Effekt, der dadurch verstärkt wird. Um Cellulite loszuwerden bzw. zu reduzieren dürfen Sport und eine gesunde Ernährung in deinem Alltag natürlich nicht fehlen. Allerdings kann unser Wabenmuster auf dem Weg zu einem tollen Körper hilfreich sein. Durch die unebene Textur wird bei Bewegung nämlich auch die Durchblutung der Beine und Schenkel angeregt.

Aus welchem Material besteht die Leggings?

Unsere Leggings besteht zu 92% aus Polyester und zu 8% aus Elastan. Die Vorteile von Polyester sind, dass es pflegeleicht ist, wenig wiegt und schnell trocknet. Es eignet sich deshalb auch ideal für's Training und hinterlässt keine Schweißflecken. Polyester ist außerdem sehr wetter- und formbeständig, zerknittert somit nicht und nutzt sich auch nicht so schnell ab. Das enthaltende Elastan macht unsere Leggings schön stretchy und sorgt dafür, dass der Stoff sich weich und glatt anfühlt. Die Fasern von Elastan bilden außerdem keine Knötchen oder Fusseln nach dem Waschen.

Die Highlights zusammengefasst

  • Push-Up mit Sofort-Effekt
  • Cellulite-Kompressions-Effekt
  • Straffe Beine und flacher Bauch
  • Schmeichelt jedem Figurtyp
  • 100% blickdicht
  • Hoher Tragekomfort
  • Mit Zufriedenheitsgarantie